• Sandra

Projekte - klassisch oder agil?

Welche Projekt-Methode ist die Richtige für dein Projekt? Ist agiles Projektmanagement immer die richtige Lösung? Oder hat das klassische Projektmanagement immer noch seine Berechtigung?


Als Projektleiter/in kennst du den klassischen Ablauf eines Projektes. Evaluation - Planung - Umsetzung - Verankerung - Controlling. Dabei sind Inhalt, Budget und Zeit meist sehr restriktiv.

agile project management

Im agilen Projektmanagement hingegen wird eine sehr hohe Flexibilität bezüglich Inhalt, Budget, Zeit und Qualität vorausgesetzt. Meist ist der Scope dieser Projekte eine Neuentwicklung, sprich das Resultat des Projektes ist nicht im Voraus bekannt. Deshalb werden diese Methoden oft im Business Development oder Innovationsbereich angewendet.


Heute müssen Unternehmen sehr flexibel auf eine sich schnell und ständig verändernde Umwelt reagieren. Eine langfristige detaillierte Planung ist daher obsolet geworden. Die jüngeren Generationen sind grundsätzlich nicht mehr so loyal zu Brands wie beispielsweise die Babyboomers. Organisationen müssen mit Innovationen aufwarten und sich gleichzeitig effizient organisieren, um konkurrenzfähig zu bleiben.


Damit kamen Innovations-Methoden wie Design Thinking, Disney Methode, Fokusgruppen oder Business Model Canvas zur Anwendung. Zur Optimierungen von Bestehendem haben sich Methoden wie LEAN oder Kanban etabliert.


In der IT-Welt haben sich Methoden wie z.B. SCRUM, Crowdsourcing-Plattformen oder SAFe sehr bewährt. Gerade IT kann oft nicht voraussehen, welche Anforderungen vom Business wann anfallen. Die beste agile Methode nützt allerdings nichts, wenn nicht bereits eine agile Denkweise vorhanden ist.


In den letzten Jahren war der Hype für diese agilen Methoden auf einem Höhepunkt. Heute geht der Trend allerdings Richtung “Hybrid-Projektmethoden”. Denn kein Unternehmen hat unbegrenzt Ressourcen und Zeit für Neuentwicklungen und Optimierungen. Profitabilität und Effizienz stehen bei allen hoch im Kurs. Agile Methoden werden hier eingerahmt vom klassischen Ablauf (z.B. PMI oder Prince2). In der Umsetzungsphase werden zusätzliche Feedback-Loops oder Pilot-Tests eingebaut, bevor es an die restliche Umsetzung geht.


Die “richtige" Projektmanagement Methode hängt also vom Projektziel ab. Was hat für dein Projektziel am besten funktioniert?