• Sandra

Superhelden Online-Bewerbungen

Du kennst deine Bewerbungsstrategie und hast die gewünschten Jobs gefunden? Oder verfeinerst du noch die Suchbegriffe in deinen Online-Bewerbungen? Nun, ich kann versprechen, dass du diesen Prozess für einige Zeit nicht abschliessen wirst.


Lass uns trotzdem deine Superhelden Reise fortsetzen. Für die meisten Bewerbungen benötigst du einen Lebenslauf, einen Bewerbungsbrief (oder ein Video) und die Referenzen / Diplome. Diese sollten an das Unternehmen und die Position angepasst werden, für die du dich bewirbst. Da jede Bewerbung einzigartig ist, solltest du einen Weg finden, um deine Bewerbungsunterlagen einfach und zeiteffizient anzupassen. Bisher keine großen Neuigkeiten. 🤷‍♀️ Wie machst du das?


Ich beginne damit, heraus zu finden, was benötigt wird. Nichts ist ärgerlicher, als deinen Lebenslauf und deinen Brief zusammenzustellen, nur um herauszufinden, dass du alles manuell ausfüllen musst und kein Brief erforderlich ist. Einer meiner frühen zeitraubenden Fehler…

angry bird

Mir wurde auch klar, dass einige Online-Bewerbungen eher ein IT-Test sind. In einer Bewerbung waren sogar Persönlichkeitstests involviert. Oder lass es mich so sagen. Der Test beinhaltete, wie ich ein Benutzerkonto auf einer kostenlosen Testplattform eines Drittanbieters erstelle, die richtigen Tests selbst finde (weil der Link falsch war), den Test durchführe (obwohl ich diesen erst kürzlich gemacht habe), die Ergebnisse als PDF herunterladen (der Download-Button hat nicht funktioniert) und dieses dann auf die Online-Plattform hoch lade (die eine Grössenbeschränkung hatte). Das alles natürlich in 40 Minuten für eine Stelle und Firma, die nichts mit IT zu tun hatte. Aber meine Superpowers haben mir geholfen! 🦸🏻‍♀️


Ich überprüfe dann, ob im Stellenangebot ein Kontaktname angegeben ist. Das gibt dir bereits einen Hinweis auf die Unternehmenskultur und die Möglichkeit, Fragen zum Angebot zu stellen. Damit kannst du dich auch von den anderen Superhelden abheben! Außerdem sparst du und das Unternehmen viel Zeit, wenn der Job nicht passt. Welche Unternehmen hatten deiner Meinung nach einen menschlichen Bewerbungsprozess? Die mit oder ohne Kontaktdaten?


Fast alle Unternehmen verwenden einen Online-Bewerbungsprozess, sei es per E-Mail oder über eine Bewerbungsplattform. Aber nicht alle Unternehmen verwenden Parsing. Parsing ist ein Suchalgorithmus basierend auf künstliche Intelligenz, der nach der genauen Übereinstimmung mit der Position sucht. Du weisst normalerweise nicht, ob Maschinen das Auswahlverfahren für Bewerber übernommen haben. Wenn es Kontaktdaten hat, kannst du fragen.


Hier ist eine andere Möglichkeit, dies herauszufinden. Es gibt ungefähr 300 Bewerbungen für 1 Position. Wie viele Bewerbungen kann eine HR-Person an einem Tag gründlich prüfen? Angesichts der Tatsache, dass sie auch andere Aufgaben hat… Was sagt dir das, wenn du nach einem Tag oder sogar am selben Tag eine Standard-Ablehnungs-E-Mail erhältst? Und stimmst du den Werten zu, die das Unternehmen damit dir gegenüber zeigt? Nach meiner Erfahrung ist dies kein Corporate oder Nicht-Corporate Phänomen. Das passiert in allen Unternehmensgrössen und -branchen. Leider hast du die Bewerbung zu diesem Zeitpunkt bereits eingereicht. Aber hey, du weisst es für die nächste Stelle bei dieser Firma!


Eine Sache vorne weg; es gibt kein falsch oder richtig! Ich hatte zuerst eine kurze Lebenslaufversion und erhielt das Feedback, dass sie keine zusätzlichen Qualifikationen gesehen haben (die nicht in der Stellenbeschreibung enthalten waren). Dann habe ich mehr hinzugefügt und das Feedback bekommen, dass es zu viel ist. 🙈 Um diese erste Computer-Hürde zu überwinden, greife ich jetzt auf jeden Fall immer zum langen Online-Lebenslauf und zum einseitigen Bewerbungsbrief.


Es gibt bereits genügend Leitfäden und Meinungen, wie der perfekte Lebenslauf und das perfekte Bewerbungsschreiben aussehen sollten, einschliesslich Vorlagen. Wichtig zu wissen ist, dass Computer nur bestimmte Formate und Schriftarten lesen können. Denk also beim Kreieren deiner Dokumente wie an einen Computer. 🤖 Hier sind einige Spezialitäten der Online-Bewerbung:

  • AI Algorithmen können JPG oder andere Bildformate nicht lesen, eine Absage ist auf sicher —> am besten MS Word nutzen, sonst PDF

  • AI Algorithmen können keine Grafiken, Tabellen, Diagramme, Sonderzeichen etc. lesen, eine Absage ist auf sicher —> Information in Textformat

  • eine “websichere” Schrift benutzen; Arial, Georgia, Courier New, Impact, Lucida Sans, Tahoma, Times New Roman, Trebuchet, Verdana, mind. Grösse 10, max. 2 Schriftarten, Titel fett / grösser hervorgehoben

  • viele Online Tools übernehmen die Information aus dem herauf geladenen CV. Um Zeit zu sparen, benutze Standardtitel, z.B. Ausbildung, Berufserfahrung, etc.

  • Schlüsselbegriffe gemäss Stellenausschreibung, Beruf, Branche in Titeln und Texten erwähnen (Online-Such-Algorithmen), mehrmals benutzen

  • AI-Algorithmen können nicht zwischen farbigem und weissem Text unterscheiden. Kopiere die Stellenbeschreibung oder nur die relevanten Schlüsselwörter in den CV. Formatiere diese in Grösse 5 und in Weiss. Für das menschliche Auge unsichtbar, aber der Computer liest es.


#Bewerbungstipps #Bewerbungen #openforwork #opentowork